Heimweh

Da saßen wir also im sonnigen Sizilien. Und fragten uns, ob wir dort noch länger verweilen wollten. Oder doch noch was anderes sehen. Wir sahen uns an und hatten den gleichen Gedanken: wir hatten ein wenig Heimweh. Nein, nicht nach Deutschland. Obwohl es dort neben vielen lieben Menschen auch so einige Dinge gibt, die wir vermissen (Bettdecken, Quark, Nordseekrabben…). Nein, wir hatten Heimweh nach Venedig!

Featured image

Dieses kleine Städtchen hat uns gefangen genommen, die kleine Wohnung in Cannareggio ist unser Zuhause geworden und wir haben hier Freunde gefunden. Was liegt da näher, als in unserer italienischen Lieblingsstadt erneut Halt zu machen, vertraute Orte zu besuchen, wieder Neues zu entdecken und den Karneval in Venedig  auf uns wirken zu lassen. Hier ist es kalt und regnerisch. Aber herrlich. Wir sind ein bisschen Zuhause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s