Die Briten

Die Briten sind speziell. Ständig fahren sie auf der falschen Seite Auto, haben sogar das Lenkrad auf der falschen Seite und bei den Mischbatterien im Badezimmer kommt das Wasser heiß, wenn man den Regler nach rechts schiebt.
Die Briten sind sehr höfliche Zeitgenossen, immer „Bitte“ und „Danke“, immer freundlich, mein Reiseführer sagt, sie seien immer zuvorkommend und nett, sofern man nicht ihre 2 Heiligtümer angreift: die Royal Family und die Nationalmannschaft. Als ich vor ein Paar Jahren mal in einem überfüllten Zug von Southampton nach London gefahren bin, und der Platz neben mir zwar reserviert war, aber frei blieb, fragte ich eine Dame, die sich auf dem Gang die Beine in den Bauch stand, ob sie sich nicht setzen wolle. Sie antwortete, nein, der Platz sei ja reserviert. Sie wolle nicht so „unbritish“ sein.
Die Briten haben ein anderes Kälteempfinden als ich, ihnen scheint immer warm zu sein, denn selbst bei kräftigem Wind und nur wenig mehr als 10 Grad holen sie ihre dünnen Sommerkleidchen und Flip-Flops aus dem Schrank. Dabei scheint bei vielen Ladies ein mir nicht so ganz nachvollziehbarer Zusammenhang zwischen Körpergewicht und Spaghetti-Träger-Tops zu bestehen: je höher das Gewicht, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass die Dame ihre Oberarme freilegt. Das soll wohl so.
Aber am schönsten finde ich die Teekultur bei den Briten. Den Tee zum Frühstück, den Fünf-Uhr-Tee und wenn man sich am Strand der Isle of Wight Liegen und Sonnenschirm mietet, bekommt man auch einen Gaskocher für den Wasserkessel, damit der Tee eingenommen werden kann. Am Strand. Auf dem Liegestuhl. Ach, ich mag sie, die speziellen Briten.

Featured image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s